Montag, 24. Juli 2017

Essence Lipgloss aus dem Makershop

Ich hatte am  12.07.17 die Chance, mir via Skype einen Lipgloss im Essence Makershop in Berlin anmischen zu lassen. Zuvor musste man sich bei Facebook dafür anmelden (ca. eine Woche vorher), es waren nur wenige freie Plätze verfügbar, die aber auch schnell weg waren.



Man hatte ich mich gefreut, als die Bestätigungsmail kam :) Ich wollte nämlich den Makershop in Berlin besuchen, schaffte es aber aufgrund der begrenzten Öffnungszeit bis zum 15.07 nicht. 
Mir wurde das Team live vorgestellt und es gab einen kleinen Rundgang durch den Shop.
Zuerst durfte ich mir die Farbe des Glosses aussuchen und bekam noch eine kleine Farbberatung dazu. Die Farbe wurde mir dann noch geswatcht und ich konnte entscheiden, ob es so gut ist oder ob noch eine Veränderung her sollte. Man hatte auch die Möglichkeit sich Glitzerpartikel in den Gloss mischen zu lassen. Da ich aber kein Glitzer auf meinen Lippen mag, musste es ohne Glitzer sein.
Danach ging es zu den Duftrichtungen, da gab es ein paar verschiedene. Ich entschied mich für Kokos, da ich ein kleiner Kokosliebhaber bin.

Danach ging es runter in den Keller, wo mir noch ein Nagellack angemischt wurde. Da ich diesen noch nicht erhalten habe, folgt dazu noch ein extra Post.

Der Gloss wurde mir kostenlos per DPD geliefert. Ein riesen Dankeschön geht dafür an Essence! 

 Der Applikator


Das Ergebnis im Gesamten (Hälfte)


Meine Meinung

Mir gefällt das Ergebnis sehr gut. Man muss nur aufpassn, dass man den Gloss vernünftig aufträgt, denn er schmiert sonst sehr schnell. Ich mag die Glosse von Essence sehr gern, da sie nicht kleben und angenehm auf den Lippen sind. Dieser hier riecht wunderbar nach Kokos und ist je nach Lichteinfall mal heller oder etwas dunkler. Um so ein Ergebnis wie auf dem Arm zu erreichen, muss man etwas mehr Gloss auftragen. Von der Haltbarkeit ist er okay, übersteht aber essen und trinken nicht. Das finde ich hier aber nicht dramatisch und frische halt wieder auf.
Wie gefällt Euch das Ergebnis?





Kommentare:

  1. Das war wirklich eine unheimlich tolle Möglichkeit und ein eigener Lipgloss ist schon etwas besonderes! Auch die Farbe gefällt mir sehr gut!

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.Lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Great post, Dear! ♥

    Soslu Badem by Dilek

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Aktion von essence und schön dass du nun so an einen selbst gemischten Lipgloss gekommen bist :)

    Liebe Grüße
    Fio

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist wirklich sehr schön. Und wie cool dass du einen Platz ergattern konntest. Das war bestimmmt spannend.

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist wirklich schön geworden! Finde das eine tolle Idee, einen eigenen Lipgloss zu kreieren. :-)

    Liebe Grüße,
    Nina von www.makeupinflight.com

    AntwortenLöschen
  6. Eine hübsche Farbe. Ich hab mir auf dem Essence Birthday Bash auch so einen Lipgloss selbst angemischt. Ist schon echt cool.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cool!
    Schade das die mit der Station nicht Deutschlandweit ne Tour gemacht haben..villt kommt das ja noch ^-^

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das eine tolle mit dem Maker Shop & deine Farbe ist auch sehr schön! Steht dir super :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie cool! Das ist ja echt `ne tolle Möglichkeit!
    Den Farbton finde ich super & auch die Verpackung ist total schön!!

    Liebe Grüße!

    Janika - nothing personal

    AntwortenLöschen
  10. Der Lipgloss ist ja richtig toll. Die Farbe kommt sehr schön raus.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Die Farbe steht dir sehr gut =)
    So ein eigener Lipgloss ist schon etwas Besonderes!

    Fühl dich gedrückt,
    Jenny

    jennyrockerbella.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Wow dein selbsthergestelltes Lipgloss gefällt mir von der Farbe sehr gut.
    Die Farbe steht dir auch echt gut.
    Liebe Grüße, Caro von Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen